Versicherungen, die neue Wege gehen

Lebens- und Sachversicherungsgesellschaften legen das Geld der Versicherten am Kapitalmarkt an. Ein Teil der Überschüsse fließt an die Versicherten zurück, ein anderer wird zur Deckung der Kosten verwendet. Oftmals ...
Mehr

Gut zu wissen: Rente vom Ex

Im Falle einer Ehescheidung werden alle in der Ehe erworbenen Renten- und Pensionsansprüche je zur Hälfte auf die Eheleute verteilt. Der oder die Besserverdienende muss Teile der Altersrente, auch der betrieblichen Al ...
Mehr

Wie sichere ich meine Arbeitskraft ab?

Wer aufgrund lang andauernder Erkrankung nicht mehr arbeiten kann, sollte eine monatliche Rente als Einkommensersatz versichert haben. Dafür wurde in der Vergangenheit fast immer eine Berufsunfähigkeitsversicherung (B ...
Mehr

Kein Land in Sicht….

Donald Trump verfasste wieder einmal eine seiner berühmt, berüchtigten Twitter-Nachrichten und warf der US-amerikanischen Zentralbank (FED) vor, das Zinsniveau nicht stark genug reduziert zu haben. Der FED fehle der M ...
Mehr

Gelassen bleiben ….

Viele Anleger*innen sorgen sich angesichts des Handelskonflikts zwischen den USA und China um das weitere Geschehen an den Börsen. Einige „Geldpropheten“ verkünden schon den drastischen Niedergang und raten zu alt ...
Mehr

Pflegefall – ein Risiko für die Finanzen

Die größten finanziellen Unsicherheiten und Sorgen der Menschen beziehen sich auf den Pflegefall. In der Zeit vor dem eigenen (obligatorischen) Rentenbeginn werden Lebensversicherungen fällig oder oft eine für den E ...
Mehr

Der Staat soll es richten …

Die „Generation Z“ glaubt zwar, dass sie mit 67 Jahren noch keine Rente erwarten kann, vorsorgen möchten die heute 17-bis 27-Jährigen aber auch nicht. Eine aktuelle Studie des Versorgungswerkes „Metallrente“ l ...
Mehr

Rentenarmut

Knapp drei von zehn erwerbstätigen Frauen (30,5 Prozent) stehen in einem atypischen Arbeitsverhältnis, heißt es in der Antwort des Arbeitsministeriums auf die Kleine Anfrage. Bei erwerbstätigen Männern trifft diese ...
Mehr