So wird es finanziell eng im Alter…

Nur die Hälfte der Deutschen legt etwas für das Alter zurück. Das ergab eine aktuelle Umfrage des Meinungsformungsinstituts YouGov im Auftrag von WeltSparen. Mehr als 2.000 Deutsche wurden zu ihrer privaten Altersvor ...
Mehr

No Risk – no Fun?

Viele, vor allem jüngere Menschen nutzen gerne das Smartphone für ihre Wertpapiergeschäfte. Das ist einfach und günstig. Finanzmarktforscher*innen kommen nun jedoch zu einem überraschenden Ergebnis. Denn die Abw ...
Mehr

Was genau bedeutet eigentlich „Nachhaltigkeit“ ?

Es wird immer mehr über Nachhaltigkeit gesprochen. Nachhaltigkeit ist Trend und das ist gut so. Immer mehr Menschen möchten auch nachhaltig anlegen. Fragt man im Beratungsgespräch aber, worauf sie dabei Wert legen un ...
Mehr

Die Hoffnung stirbt zuletzt…

…könnte man meinen, wenn man die Ergebnisse einer aktuellen bevölkerungsrepräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von Cosmos Direkt anschaut. Teilgenommen haben rund 1.500 18- bis 50- ...
Mehr

Vom „günstigsten“ Einstiegszeitpunkt an der Börse

Viele Anleger*innen würden gerne in Fonds oder Aktien investieren, suchen aber den "günstigsten" Zeitpunkt dafür. Die Erfahrung zeigt, dass es sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf selbst den Profis äußerst selten ...
Mehr

Inflationssorgen treiben die Zinsen

Weiterhin bleibt der Pandemie-Verlauf bestimmend für den Konjunkturausblick. Trotz langsam sinkender Fallzahlen sowie der allmählich beschleunigten Impfstoffverteilung ist eine zeitnahe Lösung der Pandemie nicht in S ...
Mehr

Zwischen Hoffen und Bangen

Am 1. März 2020 stieg die Zahl der mit dem Corona Virus Infizierten auf sechs Fälle in Norddeutschland. Das Roland-Koch-Institut stufte am 2. März das Risiko als „mäßig“ hoch ein. Am 11. März rief die Weltgesu ...
Mehr