Vom „günstigsten“ Einstiegszeitpunkt an der Börse

Viele Anleger*innen würden gerne in Fonds oder Aktien investieren, suchen aber den „günstigsten“ Zeitpunkt dafür. Die Erfahrung zeigt, dass es sowohl beim Kauf als auch beim Verkauf selbst den Profis äußerst selten gelingt, diesen Zeitpunkt exakt zu treffen. Im Ergebnis führt dieses Vorgehen sogar eher zu Verlusten. Eine gute Lösung, um Kursschwankungen auszugleichen, ist ein Sparplan.   >>weiter lesen.