Geldverbesserinnen 2023

Geldverbesserin 2021 Award

Die Gewinnerinnen 2023 sind gekürt!

Wir gratulieren den drei Gewinnerinnen des Awards 2023. Sie haben nicht nur Mut gezeigt, sondern können durch ihre beeindruckenden Lebensläufe Vorbilder für andere Frauen sein.

Das Frauen-Magazin finanzielle von emotion stellt die 3 Gewinnerinnen in ihrer nächsten Ausgabe ausführlich vor.

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei der ACATIS Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, bei der Flossbach von Storch AG und bei der Helvetia schweizerische Lebensversicherungs-AG.

Magdalena Sporkmann
Foto Barbara Dietl

Magdalena Sporkmann

Das sagt die Jury:

Magdalena Sporkmann hat sich selbstbewusst aus einer finanziellen Abhängigkeit gelöst und sich ihr Finanzwissen selbst beigebracht. Seitdem verwaltet sie ihre Finanzen erfolgreich selber und legt ihr Geld gut gestreut an. In ihrem neu erschienenen Finanzratgeber gibt sie ihre Erkenntnisse weiter und ermutigt junge Mädchen, sich frühzeitig selbst um ihre Finanzen zu kümmern.

Magdalena Sporkmann hat damit den Preis für die Geldverbesserin 2023 verdient.

Foto Michael Neugebauer

Laetitia Mazzotti

Das sagt die Jury:

Laetitia Mazzotti hat es mit Hilfe einer professionellen Finanzberaterin geschafft, sich beruflich und finanziell so aufzustellen, dass sie heute und auch im Alter für sich selbst sorgen kann. Selbstbewusst arbeitet sie nun an ihrer beruflichen Weiterentwicklung. Sie hat dabei auch erkannt, wie wichtig ein persönlich und finanziell selbstbestimmtes Leben ist und unterstützt deshalb junge Frauen und Mädchen dabei, dieses Ziel zu erreichen.

Laetitia Mazzotti hat damit den Preis für die Geldverbesserin 2023 verdient.

Foto Lichtgeschichten, Nadira Arkoumanis

Dagmar Ohmann

Das sagt die Jury:

Dagmar Ohmann hat nach einem persönlichen Schicksalsschlag enorme Stärke und Kraft entwickelt, ihr Leben selbstständig und selbstbewusst in die Hand zu nehmen. Dabei hat sie auch das klassische Rollenmodell, das sie bisher selbstverständlich gelebt hat, in Frage gestellt. Eine professionelle Finanzberatung hat ihr zudem die Augen dafür geöffnet, wie wichtig es ist, ihre Finanzen eigenständig zu verwalten und wie sie Geld sinnvoll anlegen kann.

Dagmar Ohmann hat damit den Preis für die Geldverbesserin 2023 verdient.


Wir bedanken uns bei der Jury

Helma Sick

Astrid Zehbe & Daniela Meyer

Redakteurinnen der Zeitschrift Finanzielle

Margarethe Honisch

Margarethe Honisch

Finanzbloggerin Fortunalista

Katja Dofel

Katja Dofel

TV-Moderatorin und Medientrainerin

Regina Vossen

Regina Vossen

Vorstand FinanzFachFrauen e.V.

Simone Bußmann

Simone Bußmann

Vorstand FinanzFachFrauen e.V.