Presse...

Ansprechpartnerinnen

Wir stehen mit unserer Erfahrung nicht nur für individuelle Gespräche, sondern auch für Vorträge, Seminare und Workshops zur Verfügung. Gerne unterstützen wir auch die Presse mit Fachauskünften, Interviews, Talkshows….
Anfragen richten Sie gerne an: presse@finanzfachfrauen.de
   
01.03.2012 Pressemittelung der FinanzFachFrauen
"Expertinnen begrüßen Tarifänderungen für Arztpraxen und Apotheken
   
12.09.2011 Pressemittelung der FinanzFachFrauen
"Expertinnen begrüßen Tarifänderungen für Arztpraxen und Apotheken
   
1.6.2011 Pressemittelung der FinanzFachFrauen
"Ferienzeit! Unfallzeit? – Wie viel Risikoschutz brauchen Kinder wirklich?" (PDF)
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen vom 02. Mai 2011
FinanzFachFrauen raten: einmal pro Jahr zum „Riester-Check“ (PDF)
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen vom 12. April 2011
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen zur Frauenquote (PDF)
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen vom 08. März 2011
FinanzFachFrauen begrüßen die Entscheidung zu Unisex-Tarifen.
(PDF 48 kb)
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen Sept. 2010
Kinder müssen für ihre Eltern zahlen
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen Juni. 2010
Heißer Tipp fürs Sparpaket - Ehegattensplitting
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen Mai. 2010
Schöne Aussichten- wie Frauen finanziell am besten vorsorgen
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen Feb. 2010
Private Rente  aufstocken - ohne einen Cent dazu zu bezahlen
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen Dez. 2009
Tipp der FinanzFachFrauen
„Nachhaltigkeit in der Geldanlage“
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen Nov. 2009
Tipp der FinanzFachFrauen
Kein Schnäppchen – sondern echte Förderung noch dieses Jahr nutzen
   
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen Okt. 2009
Alarmierend: Deutsche träumen von ausreichender Rente FFF antworten mit deutlichen Zahlen auf das Bauchgefühl der Deutschen
Pressemitteilung der FinanzFachFrauen Sept. 2009
Psychische Erkrankungen Hauptursache für Berufsunfähigkeit FinanzFachFrauen: Armutsrisiko - besonders bei Frauen – nicht unterschätzen

Pressemitteilung der FinanzFachFrauen Mai 2009
FinanzFachFrauen: Schon immer ganzheitliche Finanzanalyse